Wieso unterscheiden sich angezeigte Daten zwischen der alten und der neuen picea App?

2024-07-01T12:03:34+02:00

Mit der Entwicklung der neuen App haben wir ebenso unser vorheriges Datenmodell hinterfragt und eine neue Datenbank aufgebaut. Wir haben für manche angezeigte Daten die Berechnungsmethode optimiert, wodurch nun Unterschiede möglich sind. Für alle Kunden wurden sämtliche historischen Daten seit Inbetriebnahme ihrer picea mit einem komplexen Modell neu berechnet. Diese werden in der neuen App angezeigt, bis auf wenige Daten (beispielsweise die Erfassung der Elektrolyseur- & Brennstoffzellen-Effizienz), die erst mit einer neuen Software-Version angefangen wurden zu messen. Die neuen Daten, die in der neuen picea App v2.0, angezeigt werden sind näher an der Realität. Dennoch ist es bei jeder Erfassung von Messungen immer so, dass durch Regelungsverluste, Messfehler und -ungenauigkeiten niemals absolut akkurate Daten erfasst werden können.

Wieso unterscheiden sich angezeigte Daten zwischen der alten und der neuen picea App?2024-07-01T12:03:34+02:00

Wo finde ich die picea App?

2024-06-21T09:40:16+02:00

Sie können sie hier herunterladen (eine vollständige Nutzung ist erst nach der Inbetriebnahme Ihrer picea möglich): picea App für Android picea App für iOS Die picea App ist verfügbar auf iPhone, iPad, Android Smartphones und Tablets. Sie unterstützt iOS ab Version 12 und Android ab Version 9. Für ältere Android- bzw. iOS-Versionen wird die App nicht in den Stores auffindbar sein. Sollten Sie ein Gerät mit einem älteren Betriebssystem verwenden, prüfen Sie in Ihren Systemeinstellungen, ob ein Update verfügbar ist.

Wo finde ich die picea App?2024-06-21T09:40:16+02:00

Ab wann kann ich die picea App nutzen?

2024-03-18T13:04:22+01:00

Die picea App dient der Dateneinsicht und Bedienung Ihrer picea. Dies ist ab der Inbetriebnahme von picea möglich, weshalb Sie den picea Pass automatisiert kurz vor der Inbetriebnahme Ihrer picea erhalten. picea muss nach der Installation bei Ihnen vor Ort, vollständig in Ihr Stromnetz und ggf. in Ihr Lüftungssystem integriert werden, bevor die Inbetriebnahme erfolgen kann. Eine Verbindung mit der picea App ist erst möglich, wenn die Inbetriebnahme abgeschlossen ist und picea sich im Regelbetrieb befindet. Sollten Sie hierzu Fragen haben, prüfen Sie das Kundenportal oder wenden Sie sich an: service@homepowersolutions.de

Ab wann kann ich die picea App nutzen?2024-03-18T13:04:22+01:00

Kostet die picea App etwas?

2024-06-21T09:41:00+02:00

Nein, die picea App ist gratis für unsere Kunden. Sie können sie hier herunterladen (eine vollständige Nutzung ist erst nach der Inbetriebnahme Ihrer picea möglich): picea App für Android picea App für iOS

Kostet die picea App etwas?2024-06-21T09:41:00+02:00

Kann ich picea auch ohne die App verwenden?

2024-03-18T13:04:31+01:00

Ja und nein. Es ist grundsätzlich nicht zwingend notwendig die picea App zu nutzen. picea verfügt über ein vollumfängliches Energiemanagement und steuert sich selbstständig. Allerdings bietet die App wesentliche Funktionen, um picea auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzustellen. So lässt sich beispielsweise einstellen, was mit Überschüssen geschehen soll oder die Lüftungsstufe anpassen. Darüber hinaus benötigt picea ca. 1-2 mal jährlich einen Luftfilter-Wechsel. Dies garantiert eine angenehme Luftqualität und vermeidet Verschleiß und einen erhöhten Stromverbrach durch stark verschmutzte Lüfter. Dieser Vorgang kann nur mithilfe der App vom Kunden angestoßen werden und ist vom Kunden selbst durchzuführen.

Kann ich picea auch ohne die App verwenden?2024-03-18T13:04:31+01:00

Gibt es die picea App auch für den PC oder Mac?

2024-06-21T09:41:33+02:00

Es gibt derzeit keine Version für den PC oder Mac. Die picea App ist verfügbar auf iPhone, iPad, Android Smartphones und Tablets. Sie unterstützt iOS ab Version 12 und Android ab Version 9. Für ältere Android- bzw. iOS-Versionen wird die App nicht in den Stores auffindbar sein. Sollten Sie ein Gerät mit einem älteren Betriebssystem verwenden, prüfen Sie in Ihren Systemeinstellungen, ob ein Update verfügbar ist. Als Zwischenlösung existieren für Windows-PCs Android-Emulatoren, die kostenlos heruntergeladen werden können. Diese Programme simulieren ein Android-Gerät auf dem PC und so kann damit auch die picea App genutzt werden. Innerhalb des Emulators kann der Play Store von Google geöffnet und die picea App heruntergeladen werden. Ein Google-Account ist für die Nutzung erforderlich. HPS übernimmt keine Gewähr oder Verantwortung für die Verwendung entsprechender Drittanbieter-Software. picea App für Android picea App für iOS

Gibt es die picea App auch für den PC oder Mac?2024-06-21T09:41:33+02:00

Welche Betriebssysteme / Versionen werden understützt?

2024-06-21T09:42:00+02:00

Die picea App ist verfügbar auf iPhone, iPad, Android Smartphones und Tablets. Sie unterstützt iOS ab Version 12 und Android ab Version 9. Für ältere Android- bzw. iOS-Versionen wird die App nicht in den Stores auffindbar sein. Sollten Sie ein Gerät mit einem älteren Betriebssystem verwenden, prüfen Sie in Ihren Systemeinstellungen, ob ein Update verfügbar ist. Es gibt derzeit keine Version für den PC oder Mac. picea App für Android picea App für iOS

Welche Betriebssysteme / Versionen werden understützt?2024-06-21T09:42:00+02:00

Wo kann ich neue Features für die picea App vorschlagen?

2024-03-18T13:04:48+01:00

Neue Feature-Vorschläge können Sie unserem Service mitteilen, dieser gibt Ihre Ideen unmittelbar an das Produktmanagement weiter: service@homepowersolutions.de Unser Produktmanagement prüft jede eingehende Idee. Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht jede Idee ummittelbar umgesetzt wird, da zunächst geprüft wird, ob Sie für HPS umsetzbar wäre, wie aufwendig die Umsetzung wäre und ebenso wie dringlich. Je nachdem wird die Idee dann zeitnah umgesetzt oder für einen späteren Zeitpunkt aufgehoben. Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung!

Wo kann ich neue Features für die picea App vorschlagen?2024-03-18T13:04:48+01:00
Nach oben