Schon vor über 30 Jahren hat das Fraunhofer ISE eine wasserstoffbasierte Lösung für Einfamilienhäuser in Form eines einzigen Projektes entwickelt. HPS hat es nun geschafft, picea zu entwickeln und diesen Vorteil für jeden als Produkt nutzbar zu machen.